Created by snowflake productions gmbh

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Das Kursangebot des SFV

Der SFV verfügt über ein breites Angebot an Kursen für die Angehörigen der Feuerwehren. Unsere Kurse sind nützlich, einsatznah und praxistauglich. Stets im Fokus steht der Wissentransfer vom Teilnehmer weiter in die Reihen der eigenen Feuerwehr. Was im Kurs an Kenntnissen erarbeitet wird, soll nicht allein beim Teilnehmer bleiben - die Feuerwehr, die einen Teilnehmer schickt, soll und darf als Ganzes vom Kurs profitieren. 

Mehr

Realistische Übungsszenarien durch Spezialeffekte

Damit Übungen echt wirken – Szenarien realistisch darstellen!

Rauchgerät und Fanions sind bekannte Möglichkeiten um eine Übungssituation darzustellen. Für ausgewählte Übungen müssen die Schadenlagen realistischer und in der richtigen zeitlichen Entwicklung dargestellt werden.

Der Übungsleiter kann die im Kurs kennengelernten Spezialeffekte (Flammenbild, Farbeffekte, Wärme und Hitze, Explosionen etc.) entsprechend der Reaktion der Beübten einsetzen.

Kursanmeldung

Jahresschlusstreffen

Jedes Jahr Ende November trifft sich der Zentralvorstand des SFV zu einer Informationsveranstaltung mit den Ehrenmitgliedern des SFV, den ehemaligen Zentralvorstandsmitgliedern des SFV sowie den Ehrenmitgliedern der SFIV, der Schweizerischen Feuerwehr-Instruktoren-Vereinigung.

Die jetzige Spitze des SFV, Zentralpräsident Laurent Wehrli, seine Amtskollegen und der Direktor des SFV, Robert Schmidli, informieren die ehemalige Führungsriege über die Tätigkeiten des SFV und die künftigen Absichten im Dienste der Feuerwehrleute in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Das diesjährige Jahresschlusstreffen fand in Tramelan statt und umfasste neben dem informativen Teil auch wie gewohnt und geschätzt einen gemütlichen Abend zur Pflege der Kameradschaft über die Generationen hinweg.

Via Sicura – was gilt?

Der SFV engagiert sich zusammen mit dem Feuerwehrkameraden und Nationalrat Bernhard Guhl für die Korrektur der Gesetzgebung zum Paket Via Sicura 2, welche die Fahrer von Feuerwehrfahrzeugen der faktischen Alkohol-Null-Toleranz-Grenze unterwirft. Nationalrat Guhl hat eine entsprechende Motion eingereicht. Die aktuelle Situation ist unübersichtlich. Tanklöschfahrzeuge fallen unter die obgenannten Vorgaben, Drehleitern nicht. Der ZV des SFV hat die Geschäftsstelle deshalb beauftragt, ein Dokument zu erarbeiten, das aufzeigt, was für welche Fahrer in der Praxis zur Anwendung kommt.

Motion Guhl

2. Schweizer Meisterschaft

im Hydranten-Weitwurf

Vorausscheidung: 11./12. April 2015 (wenn nötig), Ort noch offen

Final: 30. Mai 2015

Espace St. Marc, 1934 Le Châble VS

www.jfw-schweizermeisterschaft.ch

www.vonroll-hydro.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suisse Public

Schweizer Fachmesse für öffentliche Betriebe und Verwaltungen

Bern, 16.-19. Juni 2015

 

 

Jetzt auch auf Facebook!

Jetzt Blut- und Blutstammzellspender werden!

Die Blutspende SRK Schweiz ist jetzt auf Facebook!
Werden Sie Fan und informieren Sie sich, wie Sie mit Ihrer Spende Leben retten können!

www.facebook.com/blutspendesrk

118 - aktuelle Ausgabe

Oensingen, Dornach, Gränichen,Tremona, Bätterkinden, Winterthur - die Ausgabe der 118swissfire.ch berichtet auch in der aktuellen Nummer über zahlreiche Einsätze, die die Feuerwehren zu bewältigen hatten. Die Rubrik Vorgehen im Einsatz nimmt sich diesmal dem Thema "Flugzeugunfälle zum Zweiten" an. Wegen den vielen positiven Rückmeldungen, wurde das Thema nochmals aufgenommen.

E-Shop

Sie finden hier das aktuelle Shopangebot des SFV.

Wir danken Ihnen für die Bestellung!

Werbung