Created by snowflake productions gmbh

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehrleute

Engagement

Im Dienste der Feuerwehren

Gemeinsame Herausforderung

Gemeinsame Abenteuer verbinden!
Um die gute Zusammenarbeit der drei Player SFV, VSBF und FKS im Feuerwehrbereich auf Bundesebene zu demonstrieren, stürzten sich die drei Chefs Urs, Peter und Stefan in ein gemeinsames Abenteuer. 4000 Meter über Interlaken wagten sie einen gemeinsamen Fallschirmabsprung. Alle drei sind heil unten angekommen und haben es sehr genossen!

Hier der Beweis: Urs Bächtold, Direktor SFV, Peter Wullschleger, Präsident VSBF und Stefan Häusler, Generalsekretär FKS bei der gemeinsamen Mutprobe am 13. Mai 2017 in Wilderswil BE.

Video

WBK-Nachttraining

Freie Plätze

Das Hubrettungsgerät im Einsatz bei Dukelheit

"Nachts sind alle Katzen grau!"

Einsätze von Hubrettungsfahrzeugen bei Nacht sind noch anspruchsvoller als jene bei Tag. So wird den Teilnehmern vermittelt, was beim Einsatz eines HRF bei Dunkelheit besonders zu beachten ist. Ausserdem behandelt der Kurs Themen wie: Beleuchten, Belüften von verrauchten Räumlichkeiten oder die "Luft"-Überwachung grösserer Abschnitte...

Weitere Informationen und Online Anmeldung

JFW-Schweizermeisterschaft

Am 20./21. Mai 2017 hat die 14. Schweizermeisterschaft der Jugendfeuerwehren in Olten stattgefunden. Von den 30 teilnehmenden Jugendfeuerwehr-Mannschaften konnten sich acht Teams für die Finalläufe am Sonntag qualifizieren.

Buchberg-Rüdlingen 1 konnte den Titel erfolgreich verteidigen.

Auf den Rängen 2 und 3 sind Bödeli (Interlaken) und Jugendregiowehr Suhrental klassiert.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.jfw-olten.ch/index.php/de

oder auf der Facebook Seite: https://www.facebook.com/jfwschweizermeisterschaftolten/

 

 

DV Pilatus 2017

Die auf der Bergfahrt gehörten Erzählungen können hier heruntergeladen werden.

Rettung von Rettern!

Freie Plätze

Bei einem Einsatz unter Atemschutz muss sich ein Sicherungstrupp für einen möglichen Einsatz bereit machen.
- Was braucht der Trupp an Material?
- Wo muss er intervenieren?
- Ist die Rettung realisierbar?

Dieser Weiterbildungskurs (Atemschutz Modul 4.2: AS-Notfall - Einsatztraining in Notfall-Situationen) gibt auf diese und weitere Fragen Antworten und Lösungen.

Weitere Informationen und Online Anmeldung

"Tag der Tat" 2017

16. September 2017

Der "Tag der Tat" für die Bekanntmachung der Blutstammzellspende geht diesen Herbst in mit einigen Neuerungen in die vierte Runde - wieder mit einem Einsatz der Feuerwehren?

Interessierte können sich ab sofort anmelden www.gemeinsam-gegen-leukaemie.ch

 

 

Rescue 3 Europa

Unter den Instruktoren-Botschaftern:

- David Alemanni, unser Mentor, bester Botschafter des Jahres 2017;

- Nicolas Millot von SIS Genève, unser Vertreter und Träger der Auszeichnung: SFV, bester Provider Rescue 3 Europa 2017.

Übersicht Kurse Rettung in Fliessgewässern

Wehrbeurteilungssystem Kursinfos und Video

 

 

 

 

Unfälle von Kleinflugzeugen ...

Kaum ein Transportmittel ist statistisch so sicher wie das Flugzeug. Trotzdem können jederzeit und überall (Klein)Flugzeuge und Helikopter „vom Himmel fallen“. Jede Feuerwehr kann plötzlich vor der Herausforderung stehen, ein solches Ereignis zu bewältigen.

Der Kurs "Unfälle von Kleinflugzeugen und Helikoptern" thematisiert die Besonderheiten eines derartigen Ereignisses, die Gefahren für die Einsatzkräfte und die Betroffenen und befähigt, im Einsatz sicher und korrekt vorgehen zu können. 

Kursdaten und –orte 2017:

  • 15.09.2017 Flugplatz Grenchen SO
  • 26.10.2017 Flugplatz Sion VS    

Weitere Informationen und Online-Anmeldung

Artikel aus 118 swissfire.ch 3/2017
Frag nicht ob, sondern wie dann? (Pdf)

ADL/HRF-Tag SFV

AdF, die mit Hubrettungsgeräten in den Einsatz gehen, sind spezielle Leute. Am ADL HRF-Tag des SFV wollen wir genau diesem Personenkreis eine spezielle Plattform bieten, um ihr Wissen und Netzwerk zu vergrössern.


Themen sind: Erfahrungsaustausch anhand konkreter Einsatzbeispielen der Teilnehmer, Taktiktraining, Informationen zur weltweiten Entwicklung der Geräte und mehr.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung

Das Kursangebot des SFV

Der SFV verfügt über ein breites Angebot an Kursen für die Angehörigen der Feuerwehren. Unsere Kurse sind nützlich, einsatznah und praxistauglich. Stets im Fokus steht der Wissentransfer vom Teilnehmer weiter in die Reihen der eigenen Feuerwehr. Was im Kurs an Kenntnissen erarbeitet wird, soll nicht allein beim Teilnehmer bleiben - die Feuerwehr, die einen Teilnehmer schickt, soll und darf als Ganzes vom Kurs profitieren. 

Kursanmeldung

Mehr

118 - aktuelle Ausgabe

Arosa GR: Brand im Posthotel - Die Ausgabe der 118 swissfire.ch berichtet auch in der aktuellen Nummer über zahlreiche Einsätze, die die Feuerwehren zu bewältigen hatten. Unter Vorgehen im Einsatz finden Sie einen Artikel zur Kameradenhilfe der besonderen Art: das Bier danach (unter unten stehendem Link können Sie den Artikel lesen).
Ausserdem berichten wir unter der Rubrik Aktuell über die Kampagne von vier Pfoten, gemeinsam mit dem SFV, VSBF, DFV und ÖFV.

E-Shop

Sie finden hier das aktuelle Shopangebot des SFV.

Wir danken Ihnen für die Bestellung!

Werbung