Kursangebote 2022

Hier finden Sie das SFV-Kursangebot 2022.

Zu den Online-Kursanmeldungen

Information COVID

Am 16. Februar 2022 hat der Bundesrat beschlossen, die COVID-Massnahmen bis auf wenige Ausnahmen einzustellen und fordert zu weiterer Vorsicht auf. Der SFV hat daraufhin entschieden, ab dem
21. Februar 2022
für die Kurse die Schutzmassnahmen anzupassen.

Wir empfehlen auch weiterhin Rücksicht zu nehmen und in eigenem Ermessen die folgenden Hygienemassnahmen zu beachten. Der SFV wird bis auf weiteres Vorsichtsmassnahmen treffen und auf freiwilliger Basis Masken und Desinfektionsmittel zur Verfügung stellen.

Ein Bild, das Text, Screenshot enthält. Automatisch generierte Beschreibung

Allgemeine Informationen zu den aktuellen Massnahmen des Bundes und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Homepage des BAG

Übernachtungen während SFV Kursen

Weiterhin und bis auf weiteres werden bei mehrtägigen Kursen des SFV nur noch Einzelzimmer angeboten. Dies zum Schutz der Kursteilnehmer um auch ausserhalb der offiziellen Kurszeiten ein allfälliges Ansteckungsrisiko möglichst gering halten zu können.

Unser Leitbild Ausbildung

Unsere Grundhaltung
Wir dienen den Angehörigen der Feuerwehr auf allen Stufen.
Wir stellen Qualität vor Quantität.
Wir sind offen für Neues und hinterfragen Bewährtes.
Wir sind offen für die Bedürfnisse unserer Feuerwehren/Kunden.

Unsere Ziele
Wir schaffen konkreten Nutzen durch Mehrwissen.
Wir transportieren Mehrwissen vom Kursteilnehmer zum Feuerwehrkorps.
Wir schaffen Sicherheit um schwierige Situationen zu meistern.

Unser Angebot
Wir arbeiten praxisnah und einsatzbezogen.
Wir stellen Theorie und Praxis ins richtige Verhältnis.
Wir leben eine gute Fehlerkultur.
Wir sind didaktisch und methodisch top.
Wir bilden auch vor Ort aus.

Unsere Ausbilder ...
... sind Lehrer und Kameraden
... sind offen, aufnahmefähig und feedbackorientiert
... sind gut qualifiziert - der Grad spielt keine Rolle

Unsere Eckwerte

Bei der Gestaltung unserer Weiterbildungsangebote orientiert sich der SFV an vier zentralen Eckwerten:

  1. Die Sicherheit der Feuerwehrleute muss immer so weit oben als möglich angesetzt werden. Dies im vollen Bewusstsein, dass die immer neuen und grösseren Herausforderungen im Feuerwehreinsatz schnelle und manchmal unkonventionelle Lösungen erfordern.
     
  2. Der Nutzen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Kurse soll möglichst konkret fassbar sein.
     
  3. In unseren Weiterbildungsangeboten sollen Bewährtes, aber auch neue und aktuelle Erkenntnisse und Techniken einen entsprechenden Stellenwert finden.
     
  4. Der SFV ist als unabhängige Organisation in der Landschaft der Feuerwehr Schweiz bestrebt, stufengerecht eine mögliche Gesamtsicht eines Themas darzustellen bzw. abzubilden, ohne dabei eine Doktrin zu vermitteln. 

Der kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung wird ein immer höherer Stellenwert zugesprochen. Und das ist auch gut so. Eine gute Aus- und Weiterbildung erhöht die Sicherheit der eigenen AdF und ist die Grundlage für eine effiziente Ereignisbewältigung.

Es freut uns sehr, wenn sich viele Kameradinnen und Kameraden auch im laufenden Jahr für eines unserer Angebote entscheiden können. Wir freuen uns auf viele, neue und interessante Begegnungen. Die beste Qualitätssicherung für uns ist das Feedback unserer Teilnehmer. Wir sind offen für Anregungen und Kritik und freuen uns, wenn dank Ihrer Mithilfe, Verbesserungen in die Kurse eingebracht werden können.

Zum Kurs anmelden - so geht's

Anmeldung

  • Die Anmeldung erfolgt online über www.swissfire.ch/kurse
  • Mittels zugeteiltem Passwort (Versand von Anfang September 2015) kann sich jede Feuerwehrorganisation online anmelden und ihre Daten/Kursteilnehmer verwalten.
  • Ein Anmelder kann mehrere Teilnehmende anmelden.
  • Der Anmelder kann eine Korrespondenzadresse angeben – an diese Adresse wird die Anmeldebestätigung gesandt.
  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zum Kurswesen

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommen bei jedem Kursangebot des Schweizerischen Feuerwehrverbandes (SFV) zur Anwendung und sind unter folgendem Link einsehbar:

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Kurswesen

 

 

Für Sie da

Markus Hostettler

Beruf / Titel:
Leiter Ausbildung
Telefon:
031 958 81 13

Julien Gloor

Funktion:
Ausbilder
Telefon:
031 958 81 24

Ludovic Veth

Funktion:
Ausbilder
Telefon:
031 958 82 15
[Translate to Français:]

Marc-Anthony Beyeler

Funktion:
Ausbilder
Telefon:
031 958 82 30

Fernando Volken

Funktion:
Mitarbeiter Marketing/Ausbilder
Telefon:
031 958 81 19

Ralf Jaschek

Funktion:
Ausbilder Absturzsicherung
Telefon:
031 958 81 14

Kurt Friderich

Funktion:
Technischer Leiter Swissfire Center Zofingen/Ausbilder

Alexandra Läng

Funktion:
Sachbearbeiterin Ausbildung/Administration
Telefon:
031 958 81 35
Url of this page

https://www.swissfire.ch/kurse/

Links on this page